LogoWandern mit Egon

AKTUELLE INFORMATIONEN

Orte, die Industriegeschichte schrieben Hohenofen (16. Oktober 2021, 29 km)

Papierfabrik Hohenofen

Die dritte Runde zu den industriegeschichtlichen Orten führt uns nach Hohenofen. Hat den Ort schon jemals einer gehört? Nun ja, hier wurde ja auch kein "normales" Schreibpapier hergestellt, sondern hochfeines Wasserzeichenpapier für Staatspapiere. 1967 erfolgte ein Umbau der Papiermaschine im Hinblick auf eine Spezialisierung auf transparente Zeichenpapiere. Leider wurde nach der Wende die Fertigung eingestellt. Für uns zum Glück, denn der Betrieb ist nun ein technisches Denkmal mit vollständig erhaltener, historischer Papierproduktionslinie.

Wir treffen uns im Regionalexpress der Linie RE 2, die um 7:31 Uhr am Bf. Zoologischer Garten abfährt. Man kann auch schon vorher einsteigen, der Zug hat am ZOO aber einen langen Aufenthalt.

 

 

 

Ostkreuzab 06:48 UhrRE 2 Für diejenigen, die es genauer wissen wollen gibt es wie immer noch den Link zur Fahrplanauskunft: Anreise zum Start
Alexanderpaltzab 06:57 Uhr 
Friedrichstraßeab 07:01 Uhr 
Berlin Hauptbahnhofab 07:04 Uhr 
Zoologischer Gartenab 07:31 Uhr 
Spandauab 07:40 Uhr 
Neustadt (Dosse)an 08:24 Uhr 

Teilnehmer sollten sich bis zum 14.10.2021 anmelden.

Letzte Aktualisierung am: 26.09.2021

zurück